13.10.2009

Erster Schnee

Erster Schnee Sauwetter

Nachdem gestern bereits aus Oberwiesenthal und Bärenstein der erste Schneefall vermeldet wurde, war es heute nun auch bei uns hier in Annaberg-Buchholz so weit. Zwar bleibt das Katastrophenpulver noch nicht liegen und ist eher eine Pampe, aber man merkt: es geht mit Riesenschritten auf Weihnachten und somit dem Winter zu.

09.10.2009

15. Buchholzer Jahrmarkt eröffnet

Der ehrenamtliche Bürgermeister Thomas Siegel beim Fassbieranstich Das erste Glas wird gefüllt
Der 15. Buchholzer Jahrmarkt ist eröffnet Die ORIGINAL SAALETALER sorgen für Stimmung

Am heutigen Tage wurde der 15. Buchholzer Jahrmarkt eröffnet. Der ehrenamtliche Bürgermeister Thomas Siegel vollzog in Vertretung der Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch den traditionellen Fassbieranstich im vollbesetzten Festzelt. Hierbei musste er mächtig arbeiten, gab doch der Hammer beim gefühlten 13. Schlag nach und zerbarst in zwei Teile. Nach einer kleinen Notreparatur folgten noch zwei kräftige Schläge, bis das erste Bier floss. Das Publikum honorierte seinen Einsatz mit kräftigem Applaus. Danach sorgten die ORIGINAL SAALETALER mächtig für Stimmung.
Den Organisatoren dieses 15. Buchholzer Jahrmarktes bleibt zu wünschen, dass dieser in den nächsten beiden Tagen weiterhin so stimmungsvoll sein und in den lokalen Medien mehr beachtet wird. Obwohl ich echter Annaberger bin: Buchholz gehört eben zur Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz.

04.10.2009

ABBA da capo Revival Band

ABBA da capo Revival Band
Am letzten Tag des 8. Annaberger Bauernmarkts trat die ABBA da capo Revival Band auf. Das war Musik vom Feinsten. Da konnte man Erinnerungen schwelgen lassen an die 70-er und 80-er Jahre. Die Musik von ABBA ist einfach unvergänglich oder wie auch immer das heißt.

03.10.2009

8. Annaberger Bauernmarkt

Herrliches sonniges Herbstwetter lockte am heutigen Feiertag zahlreiche Besucher auf den 8. Annaberger Bauernmarkt. Doch nicht nur das Wetter, sondern auch das Programm, welches geboten wurde, war Spitze.



Nach dem Großen Marktkonzert mit dem Bergmusikkorps "Frisch Glück" Annaberg-Buchholz/Frohnau e.V. folgte 14.00 Uhr der Auftritt des Vokalensemble HARMONOVUS aus Schwarzenberg. Die jungen Herren interpretierten Lieder ihrer großen Vorbilder, den Comedian Harmonists, in einer erfrischenden Weise dem begeisterten Publikum.
Nach ihnen trat "Jump – Classic meets Rock" auf, die ebenfalls ein musikalisches Feuerwerk abbrannten. Diese Band kommt aus Berlin, ihre vier Mitglieder aus vier Nationen.
So vielfältig das musikalische Angebot, so vielfältig auch die Dinge, welche auf dem Bauernmarkt angeboten werden.





Morgen geht der 8. Annaberger Bauernmarkt zu Ende und auch da gibt es noch einmal ein buntes Programm mit diesen Höhepunkten:
11.00 Uhr Vergiss mein nicht – Küchen- und Volkslieder
14.00 Uhr Bauchrednershow mit Berny & Co.
16.00 Uhr ABBA da Capo: Perfekte Revival-Show im Flair der 70er Jahre