27.11.2009

Annaberger Weihnachtsmarkt 2009 eröffnet

Mit dem traditionellen Anschieben der großen Weihnachtspyramide wurde der Annaberger Weihnachtsmarkt heute eröffnet. Tausende Besucher ließen sich das Schauspiel nicht entgehen. Wie in jedem Jahr wurden die Figuren der Pyramide lebendig und stiegen von ihrem Sockel, um sich dem Publikum vorzustellen.



Noch viel mehr Informationen rund um den Annaberger Weihnachtsmarkt (und auch anderen) sowie dem Weihnachtsland Erzgebirge gibt es auf dem Weihnachtsmarkt-Blog.

13.11.2009

Ich war beim Film

Heute filmte ich mal, wie ein richtiger Film gefilmt wird. Manuela durfte dabei zuschauen und staunen, was die richtigen Filmemacher da so alles aufbauen.

Alles weitere Interessante wie Bilder und einen weiteren Film habe ich im Glückauf-Blog bereits veröffentlicht. Hier aber schon mal ein Film - sorry, Video...

11.11.2009

Karneval unter'm Weihnachtsbaum

11.11., 11.11 Uhr: alle denken jetzt sofort an Karneval bzw. Faschingsauftakt.
Stimmt. Auch der war heute. Und während der ABC-Karnevalsverein im Rathaus bei Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch zu Gast war, wurde der 26 Meter hohe und sechs Tonnen schwere Weihnachtsbaum über die Große Kirchgasse auf den Marktplatz gefahren.



Bereits in den frühen Morgenstunden wurden auf dem Markt die ersten Buden aufgestellt. Diese wurden zum Teil auf Tiefladern heran gebracht und mit einem großen Kran aufgestellt, für andere reichte ein LKW mit Kranausleger.

Höhepunkt aber war wie in jedem Jahr das Aufrichten der 12 Meter hohen Pyramide sowie das Aufstellen des Weihnachtsbaums. Bevor dieser jedoch aufgerichtet wurde, bekam er noch ein Ständchen vom ABC-Karnevalsverein. Das können noch nicht einmal die Kölner bieten: einen Karnevalsverein auf einem (Vor-)Weihnachtsmarkt.

Zahlreiche Schaulustige verfolgten das Aufstellen des Weihnachtsbaumes, welcher aus dem Forst bei Schmalzgrube stammt. Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und leichten Nieselregen dauerte das Ganze immerhin über eine Stunde, gar nicht so einfach ohne Glühwein.

Aber diesen und hoffentlich dann auch noch Schnee wird es mit Sicherheit geben, wenn der Weihnachtsmarkt am 27.11.2009 mit dem Anschieben der Pyramide um 17.00 Uhr eröffnet wird.

01.11.2009

Frostiger Herbsttag

Zwar frostig kalt, aber dennoch sehr schön - so präsentierte sich der erste Novembertag dieses Jahres. Gegen 16.30 Uhr bot sich dieses herrliche Panorama am Beginn des Marktsteigs am Ortsausgang von Annaberg-Buchholz.

Erzgebirgspanorama